2. Jahrestag

Vorsicht: kitischig. Mitten im Urlaub mit meinem Freund haben wir unseren zweiten Jahrestag „gefeiert“. Bei unserem Letzten habe ich uns ein Liebesschloss geschenkt, jaja sehr kitischig, aber ein bisschen Kitsch gehört manchmal auch einfach dazu. Genau ein Jahr hat es dann gedauert, bis wir für dieses einen schönen Platz gefunden haben. Nun hängt es auf… 2. Jahrestag weiterlesen

Sommerurlaub 2021 in Flensburg

Etwas verspätet möchte ich noch von meinem achttägigen Sommerurlaub Ende August mit meinem Freund berichten. Aufgrund verschiedener Umstände wurde der Urlaub recht spontan beschlossen und gebucht. Für acht Tage sollten wir nun dort Urlaub machen, wo ich ein Jahr zuvor bereits war, um mir diese Stadt und auch ihre Universität anzuschauen. Damals habe ich mich… Sommerurlaub 2021 in Flensburg weiterlesen

Struktur im Alltag – Update

Nachdem es mir Anfang des Jahres mental nicht wirklich gut ging (auch durch das Pandemiebedingte Onlinestudium), bin ich seit einigen Monaten dran, etwas mehr Struktur in meinen Alltag zu bringen. Durch das Onlinestudium ist diese ja so gut wie gar nicht vorhanden. Das frühe Aufstehen klappt mittlerweile ganz gut. Ich wache von alleine jeden Morgen… Struktur im Alltag – Update weiterlesen

Die Bücherdiebin

Seit wir Disney+ haben, schau ich mir hauptsächlich die alten Disney Filme aus meiner Kindheit an. Neulich jedoch bin ich auf einen weiteren Film gestoßen – „die Bücherdiebin“. Ich habe mich so gefreut, das zu sehen und musste ihn direkt schauen. Warum ich mich so gefreut habe? Nun ja, vor knapp sechs Jahren habe ich… Die Bücherdiebin weiterlesen

Rettet die Bienen

Und ja, richtig gesehen, direkt nach dem eben verfassten folgt direkt ein weiterer Post. Beim Schreiben eben fiel mir nämlich noch etwas ein, worüber ich jedoch gerne in einem separaten Post berichten wollte. Heute Morgen gegen sieben Uhr hörte ich ein Insekt dauerhaft gegen meine Fensterscheibe klatschen (es klang wie eine normale Stubenfliege). Irgendwann um… Rettet die Bienen weiterlesen

Familienzeit

Ich bin gerade aufgrund einiger Termine für zwei Wochen bei meiner Familie. Die letzten Wochen hing ich, unter anderem auch dank der coronabedingten Onlinelehre, mental ziemlich durch. Nun bin ich seit gestern bei meiner Familie und ich merke, wie gut sie mir tut. Gestern auf der zweistündigen Autofahrt habe ich sehr viel mit meiner Mutter… Familienzeit weiterlesen

Meine letzte Märzwoche

Auf das Ende vom März habe ich mich schon vor einigen Wochen gefreut. Nicht nur, dass es bedeutet, dass dann alle Klausuren und fast alle Abgaben durch sind. In der letzten Märzwoche kam meine Schwester mich besuchen. Ich habe dies genutzt und in den Tagen vorher mein Zimmer wieder richtig auf Vordermann gebracht. Kisten sortiert… Meine letzte Märzwoche weiterlesen

30 Tage Yoga Challenge

Ich habe mir, eigentlich jedoch schon seit Monaten, fast schon Jahren, vorgenommen, regelmäßig Yoga zu machen. Mein Rücken ist kaputt und mir wurde von vielen Seiten berichtet, wie gut Yoga dagegen sei. Auch im Hinblick auf Entspannung. Ich schiebe das jedoch schon länger vor mir her, habe immer mal wieder vereinzelt Yoga gemacht, jedoch nie… 30 Tage Yoga Challenge weiterlesen

1. Dezember

Heute ist schon der 1. Dezember- der letzte Monat des Jahres hat begonnen. Heftig, dass 2020 nun schon fast wieder um ist. Für mich geht am 1. Dezember der Winter los (obwohl der kalendarische Winteranfang ja erst am 21.12. ist). Passend dazu hat es gestern Abend und in der Nacht geschneit. Heute morgen schaute ich… 1. Dezember weiterlesen

Sommerurlaub 2020

Nach längerer Zeit melde ich mich nun auch endlich mal wieder. Der Grund für meine Abwesenheit war mein Sommerurlaub. Ich war schon länger nicht mehr „richtig“ im Urlaub, also länger als ein Wochenende (wie im Januar mit meinem Freund in Hamburg oder letzten Sommer ein spontanes Wochenende auf Norderney mit ihm). Der letzte längere Urlaub… Sommerurlaub 2020 weiterlesen